Moyave Pad

Das Moyave Pad kombiniert Laserlichttherapie mit Carbon Infrarot-Wärme - auf medizinischer Basis!

Die Therapeutische Wirkung von Laserlicht und Wärme ist den meisten als alleinige Therapie bekannt, hier werden beide Therapien zusammengeführt, das Resulat ist Phänomenal.

Einer der Mitentwickler, Tierarzt Erhard Schulze, landesweit bekannt für die Goldakupunktur,hat diese Kombination viele Jahre getestet und weiterentwickelt.

 

Wirkungsweise:

Das Moyave Flächenpad kann die Energieversorgung der verschiedenen Gewebe positiv beeinflussen. Es kann vor einer Belastung eingesetzt werden, um Schädigungen zu vermeiden oder auch nach einer Belastung, um eine schnellere Erholung zu erreichen und um die Heilung zu verbessern.

 

Indikationen:

  • - Durchblutungsfördernd
  • - entkrampfend
  • - bei Muskelerkrankungen
  • - bei Zerrungen und Muskelfaserrissen
  • - Kissing Spines
  • - Spondylose ( Hund)
  • - Hüftdysplasie ( Hund)
  • - Spat
  • - Überbeanspruchung
  • - Knochenhautreizung
  • - Schwellungen und Entzündungen
  • - Sehnenscheidenentzündungen
  • - Örtlich begrenzte Nervenschädigungen